Verkaufsanzeigen etc.

26.06.2021: Sanglas 500S mit Seitenwagen und Sanglas 400 in Bern/Schweiz abzugeben

Fahrzeuge sind verkauft

1x 400 welcher Typ weis ich nicht

1x 500S Bj.1977 mit Seitenwagen (als Boot) wie auf dem Foto von 1991, auf einem Treffen fotografiert. Wie die Motorräder heute aussehen weis ich nicht.

Sanglas 500S2V5 von Klaus Jacobsen aus Teneriffa zu verkaufen

Fahrzeug ist verkauft

Ich habe jetzt den Entschluss gefasst, das Motorradfahren  so weh es mir auch tut, aufzugeben. Bin jetzt 78 Jahre alt geworden und bin 60 Jahre mit allen möglichen Motos. unterwegs gewesen. Es reicht jetzt ( sagt meine Frau ).

Wenn jemand hier interessiert ist, würde ich sie auch nach Deutschland transportieren lassen. Müsste mir mal einen Kostenvoranschlag machen lassen  von der hiesigen Spedition, die auch meine Tri Glide von Deutschland nach Teneriffa transportiert hat. Sind sehr zuverlässig und haben gute Preise. Die Sanglas könnte sicher als Zuladung in einem Container transportiert werden.

Die Sanglas wurde hier auf Teneriffa 1979 das erste Mal zugelassen und ich habe sie 1996 vom Erstbesitzer gekauft . Danach vollständig zerlegt und bis auf die letzte Schraube restauriert. Ich habe das damals nach meinem Gusto gemacht, alle möglichen Teile verchromen lassen, alle Schrauben V2a, Bremsleitungen Stahlflex, Koni-Federbeine etc.

Habe auch noch viele Motorteile z.B Zylinder neu geschliffen mit Kolben und Kolbenringen, Zylinderkopf total überholt mit neuen Führungen, neue Ventile, Kurbelwelle mit neuem Pleuellager, Kupplungsteile etc.  Das würde alles im Preis enthalten sein.

Die Sanglas hat lt. Tacho 36000 Km gelaufen, werde noch zum ITV fahren (TÜV) und bis Mai 2023 abnehmen lassen. Die Blinker habe ich jetzt gerade gegen die originalen getauscht !

Habe auch noch eine hydraulische Hebebühne, die ich für kleines Geld mitschicken könnte, wo man im stehen am Motorrad arbeiten kann. Die habe ich damals für die Restauration der Sanglas selbstgebaut. Herzliche Grüsse  von Klaus Jacobsen

            


 Sanglas 500S2V5 mit MZ Stoye Beiwagen

Fahrzeug ist verkauft

 

15.10.2018 / Update 17.06.2020 / 02.12.220

Schickt mir Euer Angebot als Email an finkstefan@freenet.de oder an Willi Dröge: gabiwilli58@gmail.com

Maschine Nr. 3: ist noch zu verkaufen

Sanglas 500S zerlegt, EZ 1978, Fahrg.Nr.18339, ohne Motor, Papiere vorhanden

 

————————————————————————————————————–

 

 

 

————————————————————————————————-

 

 

  

 

02.04.2014

 Hallo Sanglas-Freunde, ich habe in meiner Werkstatt eine Sanglas 400, die bis auf die letzte Schraube zerlegt ist. Ich habe ca. 200 Fotos vom Zerlegen auf CD. Nur die Sitzbank fehlt. Der Zylinderkopf wurde in einer Werkstatt restauriert. Es sind auch noch Motorradzeitschriften mit Testberichten, Reparaturanleitungen usw. vorhanden. Ich kann sie leider aus gesundheitlichen Gründen nicht mehr selber herrichten. Ich würde alles für 300€ verkaufen. Gruß Werner Handy 01795416309         16.03.2014 (Datum vom Admin geändert)

————————————————————————–

 

bierglas-70